History

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 






Die zwei Kita- Grupen


 

- 	Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen! Viele neue Kinder leben sich in
	Ihr neues Umfeld ein und fhlen sich schon langsam wohl. An dieser Stelle
	vielen Dank an die Eltern fr ihr Vertrauen das sie uns entgegen bringen!

- 	Wir haben eine neue Mitarbeiterin und begren sie auch auf diesem Wege
	ganz herzlich in unserem  Team: Frau Monika Herzog.
	Frau Haimerl beschreitet eine neue berufliche Laufbahn. Wir wnschen ihr
	dafr alles Gute!

- 	Einladung: Wir laden Sie recht herzlich zu dem, mit dem Agatharieder
	Kinderchor "Dorfspotzn" gemeinsam gestalteten Erntedank-Gottesdienst,  am
	Samstag 3.10.2009, 18.00 Uhr in die Agatharieder Kirche ein!

- 	Wir freuen uns auf ein schnes Kindergartenjahr 2009/10!
 

 

 

Fasching in der Kita



 
 
Einladung zum Ostergottesdienst am
Mittwoch, den 1. April 2009
um 9.30 Uhr
in der Agatharieder Pfarrkirche

Anmeldetage bei Kita Ich&DU!

in der Kath. Integrations-Kindertageseinrichtung Ich&Du finden am

Dienstag 27.Jannuar 2009

und
Mittwoch am 28.Jannuar 2009

jeweils von 9 - 15 Uhr
die Anmeldetage fr die noch freien Pltze ab September 2009 statt.

 

Ein herzliches Vergelt's Gott!

Dank Ihrer Spende und Mithilfe konnten wir unser neues Spielhaus und sogar eine neue Wippe am 31.10.2008 einweihen.

Alber Gottlob; Apotheke Seemller; Arco Brauerei; Atzl Gabriel; Autohaus Weinmann; Bayerische Oberlandbahn; Berger Maria; Bestattungsinstitut Rauffer; Brambck Hans und Marianne; Brandt Michael und Manja; CSU Ortsverband; Daxner Michael und Walli; Edekacenter Alpengromarkt; Elektro Kll; Elisabethenverein Hausham; Fam. Valtl; Fam. Weitl; Fam. Willert; Fritzmeier Systems; Getrnke Fleischmann; Gigl Michael und Therese; Grimm Anna; Heizung und Sanitr Hartlmaier; Hintermaier Johann; Hofberger Maria; Jagdgenossenschaft; Kachelfen Engelmann; Kreissparkasse Miesbach; Kroha GmbH; Kurzenberger Franz; Laube Anneliese; Lions Club; Mayr Elisabeth; Papierfabrik Louisenthal; Rotaform GmbH; Sandoz Hexal; Schlossbrauerei Maxlrain; Schmidt Peter und Regina; Schreier Kerstin; Sonnenapotheke Andreas Kink; Sparda-Bank Mnchen; Telair International; Trachtenverein Agatharied; Weber Karl-Heinz und Birgit; Willert Franz-Xaver; Ziererstuben; Zimmerei Klaus Gruber

Bauhof der Gemeinde Hausham (Aushub); Elternbeirat, Eltern und Hauke Gotthard (Abrissaktion); Walleitner Sepp; Bucher Max;
Brambck Hans sen. (Sand)

 

Hallo liebe Interessierte!

ab 15.10.08 starten unsere neuen Aktionsgruppen:

Mittwoch "Spektakulum", hier werden Klangwelten und Musik entdeckt und erlebt...

Donnerstag "Raus ausm Haus", wir entdecken unser Dorf und den Wald mit all seinen Mglichkeiten...

Martinsfeier in Agatharied!

Die Kath. Integrations-Kindertageseinrichtun Ich & Du in Agatharied ldt herzlich zur St. Martinsfeier am 11.11.2008 ein! Um 17.00 Uhr findet in der Agatharieder Kirche ein Gottesdienst statt mit anschlieendem Laternenumzug zum Kindergarten. Dort gibt es ein groes Buffet zur Strkung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Am 1.10.08 wurde unser neuer Elternbeirat gewhlt:
Frau Seeger, Frau
Mller, Frau Specht, Herr Sperling, Frau Haltmair, Frau Wengler.

Wir
freuen uns auf schnes gemeinsames Kindergartenjahr!

HORCHIS UND LAUSCHIS 2008/09 

Da ich dieses Jahr ein Vorschulkind bin, gehre ich auch zu den
Horchis und Lauschis.
Die Horchis und Lauschis drfen jeden Tag ein Spiel aus dem Sprachspiel HREN, LAUSCHEN, LERNEN
dem so genannten Wrzburger Modell, spielen. Hier eine kurze Erklrung:

Das gesamte Sprachspiel soll das Lesen- und Schreibenlernen spter in der Schule erleichtern.
Das Modell ist in 6 Bereiche unterteilt, die inhaltlich ineinander aufgebaut sind.
In den Klammern stehen Beispiele aus den verschiedenen Bereichen.

1. Lautspiele              Aufmerksames Hren von Geruschen und Lauten (Stille Post)

2. Reime                     Sprache hat nicht nur einen Inhalt, sondern auch eine Form
                                (Kinderreime, Auszhlreime)

3. Stze und Wrter     Stze werden in Wrter aufgeteilt (mit Bausteinen Stze legen)

4. Silben                    Namen oder Wrter in Silben teilen (durch klatschen)

5. Anlaute                  Wie klingt der erste Laut in einem Wort? (Namen finden mit S)

6. Phoneme                 Worte bestehen aus verschiedenen Lauten, diese werden vorgesagt und
                                 daraus wird versucht, ein Wort zu bilden. (S-O-N-N-E) 

Und das sind wir, die Horchis und Lauschis


 Die zwei Kita- Gruppen

 

Der Alpengromarkt feiert und sendet.
Artikel aus dem "Das Gelbe Blatt" vom 16.08.2008

Am 27.06.2008 fand unser diesjhriges Sommerfest statt.
Bilder von dem Fest knnt Ihr unter Fotos sehen.

Aktion Gartenspielhaus
Ein neues Domizil fr die Kinder
der Zeitungsausschnitt vom 26.06.2008 aus dem Miesbacher Merkur

Hausabriss
Am 14.06.2008 wurde bei einer Elternaktion platz fr ein neues Gartenspielhaus gemacht.

Am 22.03.2008 war im Gelben Blatt bei Nachrichten aus der Region folgender Artikel

Unsere Anmeldetage waren am:

                       Montag, 11.02.2008 und
                        Dienstag, 12.02.2008!

Unser nchster ffentlicher Gottesdienst ist der

                    Ostergottesdienst (vorr.) 12.03.08! Beginn 9.30 Uhr!

Wir freuen uns auf Sie!

Zur Zeit reisen wir in fremde Lnder:
- die Integrationsgruppe reist nach "Afrika" und erfasst mit allen Sinnen
den Kontinent: schmecken, fhlen, hren, sehen...


- die Regelgruppe reist ins "Farben- und Formenland" und erlebt
phantastische Farbentage...

Hhepunkt ist am Donnerstag das Verkleiden zum Thema und afrikanisch und
"regenbogenerisch" Feiern!!!

Am Donnerstag, den 13.12.2007 haben wir im Krankenhaus Agatharied Weihnachtslieder gesungen.
Hier ist der Zeitungsausschnitt vom19.12.2007  aus dem Miesbacher Merkur:



Das sind unser stolzen Schulanfnger 2007/08:

Hier sehen Sie unsere Kinder in Aktion:

Und noch was! Unsere neuen AGs (Aktionsgruppen) stehen fest:

- "Biolino - AG"
  Hier lernen wir was passiert, wenn man einen Samen in die Erde steckt.
  Schmeckt gesundes Essen wirklich gut? Wo kommt denn Gemse her und was
  kann man damit kochen...
- "Allwetter - Outdoor - AG"
  Wir gehen bei jedem Wetter nach drauen, bauen Lager und Hhlen, suchen
  "wilde" Tiere...

Wir freuen uns auf ein neues und schnes Kindergartenjahr!